[ Blog ]

Unitymedia hebt Preise bei Internet-Kunden an

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia hat eine Preiserhöhung für alle Internet-Kunden angekündigt. Die monatliche Grundgebühr wird bei allen 1,4 Millionen betroffenen Kunden, wo die Mindestvertragslaufzeit endet, um 2,90 Euro erhöht. Der Datenverbrauch der Kunden beläuft sich auf 50 Gigabyte pro Monat und dies seien einem Bericht der Rheinischen Post zufolge 50 Prozent mehr als vor zwölf Monaten. Im Oktober gab das Unternehmen die Preise für seine Internetzugänge mit 200 Megabit Bandbreite bekannt.
Weiterlesen »

Schlagwörter:
 Lesen    Kommentare geschlossen

Weitere Beiträge

congstar Allnet Flat L mit Aktion

Der Mobilfunkanbieter congstar hat für seinen Flatrate-Tarif Allnet Flat L eine bis zum 15.Januar 2015 laufende Aktion gestartet. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 24,99 Euro und ab dem 25.Monat werden 29,99 Euro erhoben. Die Flex-Variante des Tarifs bietet ebenfalls eine monatliche Ersparnis von 5,00 Euro gegenüber der normalen Grundgebühr und keine Mindestvertragslaufzeit.

Schlagwörter:
 Lesen    Kommentare geschlossen

Industrie sichert 8 Milliarden Euro für Breitbandausbau zu

Die Bundesregierung hat sich das Ziel gesetzt bis zum Jahr 2018 alle Haushalte in Deutschland mit einer Bandbreite von mindestens 50 Megabit pro Sekunde zu erreichen und dafür müssen die Breitbandnetze ausgebaut werden. Die Kosten wollen sich der Staat und die Telekommunikationskonzerne untereinander aufteilen.

Schlagwörter: ,
 Lesen    Kommentare geschlossen