congstar Allnet Flat L mit Aktion

Der Mobilfunkanbieter congstar hat für seinen Flatrate-Tarif Allnet Flat L eine bis zum 15.Januar 2015 laufende Aktion gestartet. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 24,99 Euro und ab dem 25.Monat werden 29,99 Euro erhoben. Die Flex-Variante des Tarifs bietet ebenfalls eine monatliche Ersparnis von 5,00 Euro gegenüber der normalen Grundgebühr und keine Mindestvertragslaufzeit.
Weiterlesen

Allnet-Flatrate – Tarif für alle Netze

Die Allnet-Flatrate gibt es auf dem deutschen Mobilfunkmarkt seit dem Jahr 2007 und entwickelte sich für die Mobilfunkanbieter zu einem großen Erfolg. Die ersten Allnet-Flats hatten Freenet und Base im Angebot, die jeweils knapp 90 Euro pro Monat kosteten und daher nicht für Normalverdiener erschwinglich waren. Die Preise sind in den letzten sieben Jahren stark gefallen. Im Durchschnitt beläuft sich die monatliche Grundgebühr auf rund 20,00 Euro, wofür der Kunde eine Allnet-Flatrate mit Festnetz-Flatrate, Mobilfunk-Flatrate und Internet-Flatrate erhält. Eine SMS-Flatrate ist nicht in jeder Allnet-Flatrate enthalten sondern kann bei Bedarf gegen eine monatliche Zusatzgebühr hinzugebucht werden. Alternativ wird der SMS-Versand je versandter SMS-Nachricht berechnet und kann sich je nach Anbieter auf 6 bis 15 Cent belaufen.

Weiterlesen

Deutsche Bahn will Internetversorgung verbessern

Die Deutsche Bahn hat angekündigt die Internetversorgung an den Bahnhöfen und ICE-Fernzügen zu verbessern. Der Konzern reagiert damit auf eine seit Monaten anhaltende Kritik des Bundesverkehrsministers Alexander Dobrindt (CSU) in Bezug auf die unzureichende Verfügbarkeit von Internetzugängen. Laut Dobrindt verfügen erst 120 von 5600 Bahnhöfen über WLAN-Hotspots. Die Funkabdeckung und die Bandbreite der WLAN-Hotspots in den 24 größten und meist besuchten Bahnhöfen sollen in nächsten Wochen bzw. Monaten verbessert werden.
Weiterlesen