Neuer UMTS-Anbieter Stick Blue gestartet

Das Unternehmen Stick Blue ist in den Breitbandmarkt eingestiegen und bietet mit “Stick blue Discount” einen mobilen Datentarif für 17,95 Euro monatlicher Grundgebühr an. Die Kunden können damit einen Monat lang ohne zusätzliche Kosten entweder mit dem Netbook oder Smartphone mobil durch das Netz surfen. Die Mindestvertragslaufzeit des Tarifs beläuft sich auf 24 Monate und sollte vor der Bestellung bedacht werden. Wenn ein Datenvolumen von 5 Gigabyte überschritten wird, erfolgt eine Reduzierung der Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit.
Weiterlesen

Neue UMTS-Flatrate bei The Phone House

Die Mobilfunkkette The Phone House hat ein neues Angebot gestartet und zwar kann der UMTS-Tarif Surf Mobile 19 ab sofort bestellt werden. Im Monat müssen dafür 19,95 Euro gezahlt werden und geht dafür einen Mobilfunkvertrag mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit ein. Bei der Bestellung wird eine einmalige Anschlussgebühr von 24,95 Euro berechnet. Es kann zwar unbegrenzt durch das Internet gesurft werden aber ab einem Datenvolumen von 5 Gigabyte wird die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit reduziert.
Weiterlesen

Preissenkung bei Moobicent

Der Breitbandanbieter Moobicent hat den Preis seines Datentarifs auf 19,95 Euro monatlicher Grundgebühr gesenkt und gilt bei Abschluss eines Vertrags noch im Juni. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei zwei Jahren und nach deren Ablauf sind dann 34,95 Euro pro Monat zu zahlen. Der Kunde muss bei der Bestellung eine einmalige Einrichtungsgebühr von 24,95 Euro zahlen. Es wird das UMTS-Netz des Mobilfunkkonzerns Vodafone Deutschland genutzt, welches mit HSDPA aufgerüstet wurde und daher eine Bandbreite von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde im Downstream bietet.
Weiterlesen